Komplex

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Gruppe, Block (z.B. von Gebäuden).
    2. (allgemein) Zusammengefasstes, Gesamtheit von vielen zusammengehörigen Einzelteilen (z.B. von Aufgaben).
    3. undurchschaubar Verflochtenes (z.B. militärisch-ökonomischer Komplex).
    4. Psychologie: die Gesamtheit von Sinneseindrücken und Vorstellungen; Psychoanalyse: zwanghafte Vorstellung (z.B. von der eigenen Unzulänglichkeit: Minderwertigkeitskomplex; Ödipuskomplex), die Fehlleistungen auslösen kann. Dieser mit Gefühlen beladene Gedanken- und Interessenkreis ist nach S. Freud oft ins Unbewusste verdrängt und wirkt von dort aus in Träumen, Neurosen und Zwangsvorstellungen. Komplexe gibt es in unterschiedlichem Wirkungsgrad, sie können das Individuum dominieren und sich im Seelenleben verselbstständigen.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.