Knorpel

    Aus WISSEN-digital.de

    festes, druckelastisches, biegsames Stützgewebe.

    Man unterscheidet drei Sorten:

    elastischer Knorpel enthält elastische Netze und findet sich z.B. in den Ohrmuscheln; Faserknorpel enthält mehr faseriges als knorpeliges Gewebe, er bildet z.B. die Bandscheiben und die Menisken; hyaliner Knorpel ist durchscheinend und bedeckt alle Gelenkflächen. Er bildet die Rippenknorpel, die Nasenscheidewand, den Kehlkopfknorpel und die Ringe der Luftröhre.

    KALENDERBLATT - 1. März

    1074 Erste Kreuzzugsgedanken durch die Aufforderung des Papstes Gregor VII. zum heiligen Krieg, um das von Türken bedrohte Konstantinopel zu schützen.
    1815 Napoleon bricht aus seinem Exil in Elba aus und landet in Cannes.
    1900 Die Samoa-Insel Upolu wird deutsche Kolonie.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!