Knorpel

    Aus WISSEN-digital.de

    festes, druckelastisches, biegsames Stützgewebe.

    Man unterscheidet drei Sorten:

    elastischer Knorpel enthält elastische Netze und findet sich z.B. in den Ohrmuscheln; Faserknorpel enthält mehr faseriges als knorpeliges Gewebe, er bildet z.B. die Bandscheiben und die Menisken; hyaliner Knorpel ist durchscheinend und bedeckt alle Gelenkflächen. Er bildet die Rippenknorpel, die Nasenscheidewand, den Kehlkopfknorpel und die Ringe der Luftröhre.

    Kalenderblatt - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.