Kevin Bacon

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Filmschauspieler; * 8. Juli 1958 in Philadelphia (Pennsylvania)

    wurde bereits im Alter von 17 Jahren an der New Yorker "Circle in the Square Theatre School" aufgenommen. Nach mehreren kleinen Rollen in wenig erfolgreichen Filmen gelang ihm 1983 als Darsteller in "Footloose" der Start in eine internationale Karriere. Als er gegen Ende der 1980er Jahre auch ernsthaftere Rollen annahm, wurde er schließlich zum weltweit gefeierten Charakterdarsteller.

    Filme (Auswahl)

    1983 - Footloose

    1989 - She Is Having A Baby

    1990 - Flatliners - Heute ist ein schöner Tag zum Sterben (Flatliners)

    1992 - Eine Frage der Ehre (A Few Good Men)

    1994 - Am wilden Fluss (The River Wild)

    1994 - Apollo 13

    1996 - Sleepers

    2000 - Hollow Man - Unsichtbare Gefahr (Hollow Man)

    2001 - Novocaine

    2002 - Trapped

    2003 - Mystic River

    2004 - The Woodsman

    2005 - Loverboy

    KALENDERBLATT - 17. Juli

    1789 Der französische König Ludwig XVI. wird aus Versailles ins revolutionäre Paris gebracht.
    1917 Der englische König Georg V. benennt im Ersten Weltkrieg seine Dynastie um. Um ein Zeichen gegen den Kriegsgegner Deutschland zu setzen, heißt sein Haus von diesem Tag an Windsor und nicht mehr Sachsen-Coburg-Gotha.
    1945 Die Potsdamer Konferenz, an der die Regierungschefs von Großbritannien (Churchill), der USA (Truman) und der UdSSR (Stalin) teilnehmen, wird eröffnet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!