Katalysator (Technik)

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Drei-Wege-Katalysator;

    Zusatzvorrichtung der Auspuffanlage von Kraftfahrzeugen mit Otto-Motor zur Entgiftung der Abgase. Die Edelmetalle Platin und Rhodium beschleunigen den Abbau der drei Schadstoffe CO und HC durch Oxidation und von NOx durch Reduktion bis auf Reste von rund 10 %. Das Abgas strömt am Katalysatormaterial entlang, mit dem ein Röhrengerüst aus Keramik oder Stahl beschichtet ist. Das Benzin muss bleifrei sein, denn Blei zerstört die katalytische Wirkung der Metalle.

    KALENDERBLATT - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!