Karl Ludwig Freiherr von Bruck

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Staatsmann; * 18. Oktober 1798 in Elberfeld, Wuppertal, † 23. April 1860 in Wien

    Mitbegründer des österreichischen Lloyds und der österreichischen Handelskammern, 1848 Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung, danach bis 1851 Handelsminister, Wirtschaftsorganisator und -planer großen Stils, dem ein Wirtschaftsgroßraum Europa vorschwebte; drang mit seinen umfassenden Reformvorschlägen nicht durch; beging Selbstmord.

    Kalenderblatt - 25. Juli

    1909 Zum ersten Mal überquert ein Flugzeug den Ärmelkanal. Pilot ist der Franzose Louis Blériot.
    1934 In Wien schlägt ein Putschversuch der österreichischen Nationalsozialisten fehl, dabei kommt es zur Ermordung des Bundeskanzlers Dollfuß.
    1963 Die USA, die UdSSR und Großbritannien einigen sich auf den Atomwaffensperrvertrag, in dem ein Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser verankert ist.