Kapuziner (Religion)

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch: Ordo Fratrum Minorum Cappuccinorum, Abk.: OFMCap)

    bilden einen der drei Hauptzweige des Franziskanerordens; gegründet 1525 von Matthäus von Bassio, um dem ursprünglichen Armutsideal des heiligen Franz von Assisi wieder Geltung zu verschaffen; 1528 von Papst Klemens VII. bestätigt.

    Seit 1619 ist der Orden auch organisatorisch selbstständig (eigene Generale). Die Kapuziner wurden besonders durch ihre Volksprediger bekannt.

    Benannt ist der Orden nach der langen, spitzen Kapuze der Mönchstracht.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".