Kaltstart

    Aus WISSEN-digital.de

    erneutes Laden des Betriebssystems durch Drücken der Ein/Aus-Taste am Computergehäuse. Dabei werden wie beim normalen Start des Computers zunächst das BIOS neu geladen, der Power On Self Test (POST) durchgeführt (die Hardwarekomponenten des Systems auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft und neu angemeldet) und das Betriebssystem geladen. Bei einem Warmstart entfällt dieser Selbsttest. Ein Kaltstart sollte ausschließlich ausgeführt werden, wenn das System nach einem Absturz auf keinerlei Eingaben mehr reagiert, also auch kein Warmstart möglich ist.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. April

    1930 Großbritannien, Japan, die USA, Frankreich und Italien vereinbaren eine Begrenzung ihrer Seerüstungen in der Londoner Flottenkonferenz.
    1961 Frankreich wird durch den dritten Aufstand in Algerien in eine schwere Krise gestürzt.
    1982 Das Parlament in Sri Lanka bleibt noch bis 1989 im Amt. Grundlage für die Verlängerung ist das Ergebnis der ersten Volksabstimmung.