Kalk

    Aus WISSEN-digital.de

    Summenformel: CaCO3

    kohlensaurer Kalk; Kalziumsalz der Kohlensäure. Dieses häufige Mineral, bei dem es sich um ein Sedimentgestein handelt, das in den Kalkalpen, in Kreidefelsen und als Marmor vorkommt, entsteht bei der Verwitterung z.B. von Feldspat. Beim Erhitzen zerfällt Kalk in Kalziumoxid (gebrannter Kalk) und Kohlensäure. In Wasser bildet er einen Brei von (so genanntem) gelöschtem Kalk Ca(OH)2, der mit Sand zu Mörtel gemischt wird. Verwendung findet Kalk auch als Dünger und in Eisen-, Glas- und Zuckerindustrie. Zusammen mit Kalziumphosphat ist Kalk Hauptbestandteil der menschlichen Knochen.

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!