Kalk

    Aus WISSEN-digital.de

    Summenformel: CaCO3

    kohlensaurer Kalk; Kalziumsalz der Kohlensäure. Dieses häufige Mineral, bei dem es sich um ein Sedimentgestein handelt, das in den Kalkalpen, in Kreidefelsen und als Marmor vorkommt, entsteht bei der Verwitterung z.B. von Feldspat. Beim Erhitzen zerfällt Kalk in Kalziumoxid (gebrannter Kalk) und Kohlensäure. In Wasser bildet er einen Brei von (so genanntem) gelöschtem Kalk Ca(OH)2, der mit Sand zu Mörtel gemischt wird. Verwendung findet Kalk auch als Dünger und in Eisen-, Glas- und Zuckerindustrie. Zusammen mit Kalziumphosphat ist Kalk Hauptbestandteil der menschlichen Knochen.

    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!