Kalium

    Aus WISSEN-digital.de

    chemisches Element (Zeichen K), Ordnungszahl 19, Atomgewicht 39,102; Dichte 0,86 g/cm³; Alkalimetall, silberweiß, wachsweich, glänzend; Vorkommen in Verbindungen mit Kalisalzen; Verwendung als Kathode in der Kaliumzelle; Kaliumkarbonat, für die Glasherstellung; Kaliumchlorat für die Sprengstoffherstellung; Kaliumpermanganat als Oxydationsmittel; entdeckt 1807 durch Davy.

    Kalium ist einer der wichtigsten Elektrolyte des menschlichen Körpers. Bei der Muskelkontraktion dringt Natrium in die Zellen ein und Kalium verlässt sie. Ähnlich ist es bei vielen hormonellen und enzymatischen Prozessen, z.B. beim Transport von Traubenzucker in die Zellen unter der Einwirkung des Insulins. Eine zu hohe Konzentration des Kaliums im Blut (z.B. bei Nierenkrankheiten) ist ebenso gefährlich wie eine zu niedrige.

    KALENDERBLATT - 15. August

    1914 Das erste Schiff fährt vom Atlantik in den Pazifik, ohne die natürliche Umleitung über Kap Hoorn südlich Feuerlands nehmen zu müssen: Der Panamakanal ist eröffnet.
    1944 Amerikanische und französische Truppen landen südwestlich von Cannes.
    1947 Indien und Pakistan erhalten dank dem Lebenswerk Mahatma Gandhis ihre Unabhängigkeit von Großbritannien.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!