Königstyrann

    Aus WISSEN-digital.de

    (Onychorhynchus mexicanus oder coronatus)

    Dieser Sperlingsvogel lebt in Amerika im offenen Gelände oder an Waldrändern. Er überwintert in Lateinamerika und brütet in Nordamerika.

    Der Königstyrann trägt einen besonders schönen Kopfschmuck. Er kann seine Nackenfedern zu einer prachtvollen Strahlenkrone aufstellen. Die Stirn des Männchens ist dann von einer orangefarbenen Gloriole umgeben, in der violette und samtschwarze Muster eingezeichnet sind.

    Hauptnahrungsmittel dieser Tiere sind Insekten, die sie vor allem im Flug erbeuten.

    Systematik

    Art aus der Familie der Tyrannen (Tyrannidae) in der Unterordnung der Schreivögel (Clamatores).

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!