Juan Ruiz de Alarcón y Mendoza

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Dichter; * 1581 in Tasco (Mexiko), † 4. August 1639 in Madrid

    Schöpfer des spanischen Charakterlustspiels. Er schrieb ungefähr zwei Dutzend Stücke, die sich vor allem durch ihren moralisierenden Gehalt auszeichnen. Der Dichter übte einen nachhaltigen Einfluss auf Pierre Corneille aus.

    Hauptwerke: "Wände haben Ohren", "Die verdächtige Wahrheit".


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Februar

    1816 Uraufführung der Oper "Der Barbier von Sevilla" von Gioacchino Rossini.
    1960 Belgien entlässt die vormalige Kolonie Kongo in die Unabhängigkeit.
    1974 Die Bundesrepublik tritt dem Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen bei.