John Galliano

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Modeschöpfer; * 28. November 1960 auf Gibraltar

    In den 1980er Jahren machte sich Galliano einen Namen als einer der avantgardistischsten Modeschöpfer Großbritanniens. 1997 wurde er Chefdesigner des Hauses Dior, nachdem dieses von LVMH aufgekauft worden war. Es gelang ihm, der Mode von "Dior" neue, zeitgemäßere Impulse zu geben.

    Kalenderblatt - 15. Juli

    1410 Das Heer des Deutschen Ordens unterliegt in der Schlacht bei Tannenberg den polnisch-litauischen Truppen.
    1933 Italien, Deutschland, Frankreich und Großbritannien schließen den so genannten "Viererpakt" ab, dessen Ziel lautet, "die Solidarität in Europa zu verstärken und das Vertrauen auf den Frieden zu festigen".
    1975 Island erklärt den "Kabeljaukrieg", indem es seine Fischereizonen von 50 auf 200 Seemeilen erweitert.