Johann Gottfried Galle

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Astronom; * 9. Juni 1812 in Gräfenhainichen, † 10. Juli 1910 in Potsdam

    Direktor der Sternwarte Breslau; Entdecker des Neptun.

    Bereits der Astronom Urbain Le Verrier hatte aus den Bahnstörungen des Uranus auf die Existenz eines weiteren Planeten geschlossen und die genaue Position des Neptun vorausberechnet. Diese Daten teilte er Galle mit, der noch am selben Abend, dem 23. September 1846, exakt an der berechneten Stelle den Neptun entdeckte. Eine weitere astronomische Entdeckung Galles ist der C-Ring des Saturns.

    KALENDERBLATT - 12. Dezember

    1887 Mit dem "Orient-Dreibund" zwischen Italien, England und Österreich fördert Reichskanzler Bismarck eine Verständigung der Mächte, die ihre Interessen durch ein Vordringen Russlands zu Lasten der Türkei gefährdet sehen.
    1913 Leonardo da Vincis Gemälde "Mona Lisa", das zwei Jahre vorher aus dem Pariser Louvre gestohlen worden ist, wird in Florenz wiedergefunden.
    1936 König Georg VI. wird zum "Herrscher über Großbritannien, Irland und die Dominien" eingesetzt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!