Joachim I., Nestor

    Aus WISSEN-digital.de

    Kurfürst von Brandenburg; * 21. Februar 1484, † 11. Juli 1535 in Stendal

    regierte seit 1499; unterdrückte das Unwesen der Raubritter, erlangte 1524 die Grafschaft Ruppin und 1529 die Anerkennung der Anwartschaft auf Pommern; Gegner der Reformation und der Schmalkaldener, bezeichnete sich als "princeps maxime catholicus" und stärkte entscheidend die landesherrliche Gewalt; gründete 1506 die Universität Frankfurt an der Oder, 1516 das Kammergericht Berlin. Reformen im Innern, Aufnahme und Förderung des römischen Rechts.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Februar

    1905 Gründung des Rotary Clubs.
    1918 Gründung der sowjetischen Roten Armee.
    303 Kaiser Diokletian erlässt ein Edikt zur Christenverfolgung.