Jean Marie Collot d'Herbois

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Revolutionär; * 19. Juni 1749 in Paris, † 8. Januar 1796 in Sinnamary, Französisch-Guayana

    ehemaliger Schauspieler und Theaterdichter, radikaler Jakobiner, 1793 Präsident des Konvents, Mitglied des Wohlfahrtsausschusses, verantwortlich für die Massenhinrichtungen in Lyon, 1795 deportiert.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Februar

    1807 Uraufführung der Schauspiels "Torquato Tasso" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1946 UNO-Resolution über das Nahost-Problem, in der der Abzug französischer und britischer Truppen aus Syrien und dem Libanon verlangt wird.
    1948 Die Volksrepublik Nordkorea wird gegründet, Hauptstadt ist Pjöngjang.