Internationale Gerichte

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: internationale Schiedsgerichte;

    Gremien der Rechtsprechung, die auf Grund völkerrechtlicher Vereinbarungen z.B. über zwischenstaatliche Streitfragen entscheiden. Ihre Zusammensetzung ist international, das Urteil hat bindenden Charakter.

    Internationale Gerichte sind unter anderem: Internationaler Gerichtshof (Den Haag), Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (Straßburg), Europäischer Gerichtshof (Luxemburg), Internationales Strafgericht für die Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien (Den Haag), Internationaler Strafgerichtshof (Den Haag).


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. April

    1933 Rudolf Heß wird der Stellvertreter von Adolf Hitler.
    1946 Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) wird gegründet.
    1988 Ein Attentäter schmuggelt Säure in die Alte Pinakothek in München und richtet bei drei Gemälden von Albrecht Dürer schweren Schaden an.