Internationale Gerichte

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: internationale Schiedsgerichte;

    Gremien der Rechtsprechung, die auf Grund völkerrechtlicher Vereinbarungen z.B. über zwischenstaatliche Streitfragen entscheiden. Ihre Zusammensetzung ist international, das Urteil hat bindenden Charakter.

    Internationale Gerichte sind unter anderem: Internationaler Gerichtshof (Den Haag), Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (Straßburg), Europäischer Gerichtshof (Luxemburg), Internationales Strafgericht für die Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien (Den Haag), Internationaler Strafgerichtshof (Den Haag).

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.