InterNIC

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Internet Network Information Center, deutsch: Internet Netzinformationszentrum,

    zentrale Registrierungsstelle in den USA für US-Domainnamen innerhalb des Internets. Jedes Netz unterhält ein NIC für Information und Support. Die Level-Domains des Internet wie edu, com, gov, mil und org werden von einer einzelnen Organisation, dem InterNIC, verwaltet. Ebenso gibt es für die Länder unterhalb der Level-Domain jeweils ein NIC. Eine Organisation erhält einen Teil des Namensraumes, also z.B. alles unter domain.de, und kann darin Namen und Subdomains beliebig vergeben. Oberste Instanz für das Internet ist das von der Firma Network Solutions betriebene InterNIC. Dieses delegiert die Aufgabe für jede Level-Domain an eine Unterorganisation, in Deutschland das DE-NIC. 1998 verlor Network Solutions das Vergabemonopol und muss nun andere Konkurrenten am Markt dulden.

    KALENDERBLATT - 22. Juli

    1831 Johann Wolfgang von Goethe beendet sein Lebenswerk "Faust II", ein dreiviertel Jahr vor seinem Tod.
    1894 Von Paris nach Rouen startet das erste Autorennen der Welt.
    1944 Als Ergebnis der Konferenz von Bretton Woods werden der Internationale Währungsfonds und die Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung gegründet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!