Inklination

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch) auch: Neigung;

    1. Neigungswinkel einer Planetenbahnebene gegen die Erdbahnebene.
    1. die Neigung der Linien im magnetischen Feld der Erde gegenüber der Horizontalen. Die Inklination kann man messen, wenn man einen normalen Kompass um 90° gegen die Erdoberfläche gekippt hält. Da sich die Kompassnadel parallel zu den Feldlinien des Erdmagnetfeldes ausrichtet, zeigt die Nadel z.B. am magnetischen Nordpol nach unten auf die Erdoberfläche, am Äquator richtet sie sich dagegen parallel zur Erdoberfläche aus.

    KALENDERBLATT - 30. September

    1273 Das deutsche Interregnum wird mit der Wahl Rudolfs von Habsburg zum deutschen König beendet.
    1767 Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" wird in Hamburg uraufgeführt.
    1791 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!