Impeachment

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch) Amtsenthebungsverfahren.

    Antrag einer parlamentarischen Körperschaft auf Amtsenthebung oder Bestrafung einer Person, über den eine andere Körperschaft entscheidet; entstanden in England im 14. Jh., später von anderen Staaten, v.a. der USA, übernommen; in den USA die einzige rechtliche Möglichkeit, den Präsidenten zum Rücktritt zu zwingen. Das Recht, ein Impeachment-Verfahren einzuleiten, liegt ausschließlich beim Repräsentantenhaus, das die Anklage nur bei Abstimmung durch absolute Mehrheit erheben kann.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Februar

    1873 In Deutschland wird das Münzgesetz eingeführt, das als einzige Währung die Mark gelten lässt.
    1943 In München werden die Mitglieder der Weißen Rose, die Geschwister Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst, verhaftet und vom Volksgerichtshof zum Tod verurteilt.
    1965 Dem Italiener Walter Bonatti gelingt die Besteigung des Matterhorns über die Nordflanke, die "Direttissima".