Hufendorf

    Aus WISSEN-digital.de

    bestimmte Art der Dorf Siedlung. Charakteristisch für das Hufendorf sind Einzelhöfe längs der Straße mit dahinter liegendem, streifenförmigem Besitz (Hufe). Hufendörfer entstanden in den verschiedensten Landschaften. In den deutschen Mittelgebirgen z.B. entstanden die Waldhufendörfer. Ihren Namen hat diese Siedlungsform erhalten, weil die Dörfer in Waldgebieten angelegt wurden und die Bauern zunächst Wald für ihre Felder und Wiesen roden mussten. Ebenso gab es Moorhufendörfer oder Marschhufendörfer.

    KALENDERBLATT - 29. September

    1227 Papst Gregor IX. erlässt den Kirchenbann gegen den deutsch-römischen Kaiser Friedrich II.
    1918 Der deutsche Reichskanzler Hertling tritt zurück.
    1945 Der erste bayerische Ministerpräsident der Nachkriegszeit, Fritz Schäffer, wird von der amerikanischen Militärregierung seines Postens enthoben. Er hat frühere Mitglieder der NSDAP als Beamte eingestellt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!