Houston Stewart Chamberlain

    Aus WISSEN-digital.de

    britisch-deutscher Kulturphilosoph und Schriftsteller; * 9. September 1855 in Portsmouth, † 9. Januar 1927 in Bayreuth

    Chamberlain wuchs in Frankreich und Österreich auf; ab 1885 lebte er in Deutschland. 1909 heiratete er Richard Wagners Tochter Eva; 1916 erwarb er die deutsche Staatsangehörigkeit. In seinen Werken entwickelte er eine völkisch-mystische Ideologie und propagierte die Überlegenheit der "germanischen Rasse"; besonders mit seinem Werk "Die Grundlagen des 19. Jahrhunderts" wurde er zu einem der geistigen Wegbereiter des Nationalsozialismus.

    KALENDERBLATT - 15. August

    1914 Das erste Schiff fährt vom Atlantik in den Pazifik, ohne die natürliche Umleitung über Kap Hoorn südlich Feuerlands nehmen zu müssen: Der Panamakanal ist eröffnet.
    1944 Amerikanische und französische Truppen landen südwestlich von Cannes.
    1947 Indien und Pakistan erhalten dank dem Lebenswerk Mahatma Gandhis ihre Unabhängigkeit von Großbritannien.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!