Hirsche, Echte

    Aus WISSEN-digital.de

    (Cervinae)

    Die Gattung der Echten Hirsche umfasst rund zehn Arten, die über ganz Europa, Asien und Nordamerika verteilt sind.

    Einige Arten der stattlichen Geweihträger sind selten oder gar vom Aussterben bedroht.

    Die bei uns bekannteste Gattung ist wohl die der Rothirsche, zu der auch der Davidshirsch, der Damhirsch und der Axishirsch gehören.

    Systematik

    Unterfamilie aus der Familie der Hirsche (Cervidae).

    Einige Arten:

    Damhirsch (Cervus dama)

    Davidshirsch (Elaphurus davidianus)

    Europäischer Rothirsch (Cervus elaphus)

    Sikahirsch (Cervus nippon)

    Datei:Tier 104010.jpg
    Weißwedelhirsch[Weißwedelhirsch Nahaufnahme]
    Datei:Tier 104024.jpg
    Weißwedelhirsch[Laufender Weißwedelhirsch]
    Datei:Tier 104029.jpg
    Großohrhirsch[Nordamerikanischer Großohrhirsch (Schwarzwedelhirsch) im Schnee]
    Datei:Tier 159066.jpg
    Rehkitz[Rehkitz auf Sommerwiese]
    Datei:Tier 317073.jpg
    Rehkitz[Rehkitz vor einem Baum]

    KALENDERBLATT - 19. Juni

    1867 Der von dem französischen Kaiser Napoleon III. inthronisierte habsburgerische Kaiser Maximilian von Mexiko wird nach dem Abzug der französischen Truppen zum Tode verurteilt und hingerichtet.
    1965 Der algerische Staatspräsident Ahmed Ben Bella wird vom Revolutionsrat gestürzt und bis zum Jahr 1979 unter Hausarrest gestellt.
    1979 Am Rhein spielt sich eine der größten Umweltkatastrophen ab: Durch Vergiftung des Wassers stirbt praktisch der ganze Fischbestand. Als Ursache wird vermutet, dass ein Schiff tödliches Insektenvernichtungsmittel verloren hat.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!