Hirsche, Echte

    Aus WISSEN-digital.de

    (Cervinae)

    Die Gattung der Echten Hirsche umfasst rund zehn Arten, die über ganz Europa, Asien und Nordamerika verteilt sind.

    Einige Arten der stattlichen Geweihträger sind selten oder gar vom Aussterben bedroht.

    Die bei uns bekannteste Gattung ist wohl die der Rothirsche, zu der auch der Davidshirsch, der Damhirsch und der Axishirsch gehören.

    Systematik

    Unterfamilie aus der Familie der Hirsche (Cervidae).

    Einige Arten:

    Damhirsch (Cervus dama)

    Davidshirsch (Elaphurus davidianus)

    Europäischer Rothirsch (Cervus elaphus)

    Sikahirsch (Cervus nippon)

    Datei:Tier 104010.jpg
    Weißwedelhirsch[Weißwedelhirsch Nahaufnahme]
    Datei:Tier 104024.jpg
    Weißwedelhirsch[Laufender Weißwedelhirsch]
    Datei:Tier 104029.jpg
    Großohrhirsch[Nordamerikanischer Großohrhirsch (Schwarzwedelhirsch) im Schnee]
    Datei:Tier 159066.jpg
    Rehkitz[Rehkitz auf Sommerwiese]
    Datei:Tier 317073.jpg
    Rehkitz[Rehkitz vor einem Baum]

    KALENDERBLATT - 20. September

    1792 Die europäische Koalition, die gegen die französische Revolutionsarmee marschiert, kann in der "Kanonade von Valmy" nur ein Unentschieden erringen. Dieses wird in Paris als riesiger Sieg gefeiert und gibt dem Patriotenheer enormen Auftrieb.
    1819 Der österreichische Staatskanzler Metternich zwingt mit den Karlsbader Beschlüssen dem deutschen Staatenbund sein konservatives Sicherheitsprogramm (unter anderem Zensur, Verbot der Burschenschaften) auf.
    1882 In Berlin werden die ersten elektrischen Straßenlampen Europas angezündet.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!