Henry Jacques Giffard

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Ingenieur; * 8. Januar 1825 in Paris, † 14. April 1882 in Paris

    Konstrukteur des ersten maschinenbetriebenen Luftschiffs. 1852 gelang es Giffard mit einem zigarrenförmigen Heißluftballon, den er mithilfe eines Schraubenpropellers und einer Dampfmaschine antreiben und lenken konnte, Paris zu überfliegen. Es handelte sich dabei um ein so genanntes unstarres Luftschiff.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.