Hard edge

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch "harte Kante")

    Richtung der Malerei, die etwa gleichzeitig mit der Farbfeldmalerei eine Malerei aus der reinen Farbqualität erstrebte, dabei aber streng geometrische Strukturen suchte. Ihre Voraussetzungen sind, neben denen der Farbfeldmalerei, der Konstruktivismus und die De-Stijl-Bewegung. Ihr direkter Vorläufer war J. Albers. Hauptvertreter in den USA: F. Stella, Al Held, Ad Reinhardt. Den Bestrebungen des amerikanischen Hardedge folgten Künstler auch in anderen Ländern. In Deutschland sind zu nennen G.K. Pfahler, P. Nagel, H.J. Kleinhammes, in Großbritannien William Turnbull.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.