Handwerksrolle

    Aus WISSEN-digital.de

    von den regionalen Handwerkskammern geführtes Verzeichnis aller innerhalb des Geltungsbereichs der jeweiligen Handwerkskammer selbstständig tätigen Handwerker unter Nennung des von ihnen ausgeübten Handwerks. Voraussetzung für die Eintragung ist die Ablegung einer Meisterprüfung (siehe Befähigungsnachweis) in dem auszuübenden oder einem nahe stehenden Gewerbe. Eine Bescheinigung, die so genannte Handwerkerkarte, ist über die Eintragung einzureichen. Grundsätzlich ist eine Einsichtnahme in die Handwerksrolle möglich, wenn berechtigtes Interesse daran vorgetragen und gegebenenfalls belegt werden kann.

    KALENDERBLATT - 17. Juli

    1789 Der französische König Ludwig XVI. wird aus Versailles ins revolutionäre Paris gebracht.
    1917 Der englische König Georg V. benennt im Ersten Weltkrieg seine Dynastie um. Um ein Zeichen gegen den Kriegsgegner Deutschland zu setzen, heißt sein Haus von diesem Tag an Windsor und nicht mehr Sachsen-Coburg-Gotha.
    1945 Die Potsdamer Konferenz, an der die Regierungschefs von Großbritannien (Churchill), der USA (Truman) und der UdSSR (Stalin) teilnehmen, wird eröffnet.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!