Handelshemmnis

    Aus WISSEN-digital.de

    alle Maßnahmen, mit denen der Handel über nationale Grenzen hinweg erschwert, verteuert oder ganz verhindert wird. Instrument, mit dem Protektionismus betrieben wird.

    Man unterscheidet:

    1. tarifäre Handelshemmnisse: alle Handelshemmnisse, die mithilfe der Zollpolitik realisiert werden, z.B. Schutzzölle, Strafzölle etc.;

    2. nicht tarifäre Handelshemmnisse: werden mit verschiedensten Methoden realisiert. Beispiele sind Währungspolitik, Subventionen, steuerpolitische Protektion, Embargo, administrative Mittel.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. April

    1933 Rudolf Heß wird der Stellvertreter von Adolf Hitler.
    1946 Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) wird gegründet.
    1988 Ein Attentäter schmuggelt Säure in die Alte Pinakothek in München und richtet bei drei Gemälden von Albrecht Dürer schweren Schaden an.