Hadrian IV. (Papst)

    Aus WISSEN-digital.de

    Papst; * zwischen 1110 und 1120 in Longley, † 1. September 1159 in Anagni

    eigentlich: Nikolaus Breakspear;

    Hadrian IV. regierte von 1154 bis 1159. Er war bisher der einzige Papst englischer Herkunft.

    Als Hadrian IV. bestieg Nikolaus Breakspear 1154 nach dem Tod von Anastasius IV. den Papstthron. 1155 krönte er Friedrich I. Barbarossa zum Kaiser, leitete dann aber den Kampf gegen das Kaisertum der Staufer ein.

    KALENDERBLATT - 25. Januar

    1875 Der Reichstag beschließt das Zivilehegesetz. Das neue Eherecht verbietet eine kirchliche Hochzeit ohne den Nachweis der standesamtlichen Trauung.
    1909 Uraufführung von Richard Strauss' Oper "Elektra".
    1924 In Chamonix werden die ersten olympischen Winterspiele eröffnet.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!