Ground Zero

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch "Nullgrund")

    ursprünglich US-amerikanische Bezeichnung für den Punkt der ersten Atombombenexplosion. Heute die Brachfläche, auf der das World Trade Center im Süden Manhattans stand, bevor es durch den Terroranschlag vom 11. September 2001 vollständig zerstört wurde. Durch den Einsturz der beiden Wolkenkratzer entstanden etwa zwei Millionen Tonnen Staub und Schutt, die in monatelanger Arbeit abgetragen und auf sterbliche Überreste hin untersucht wurden. Offiziell wurden die Aufräumarbeiten mit einer Trauerzeremonie beendet.

    Die Bandbreite der Ideen zur Neugestaltung des 64 752 m² großen Areals war groß. Sie reichte von der Errichtung eines neuen Handelszentrums über die Schaffung eines Gedenkparks mit Mahnmal oder eines gigantischen Kaufhauses, Museums, Biotechnologiezentrums, einer Opernhalle bis hin zur Gestaltung eines multifunktionalen Wohn- und Geschäftsviertels. Schließlich einigte man sich auf die Errichtung eines 541 m (1776 Fuß) hohen "Freedom Tower", ein Kompromiss zwischen den Entwürfen der beiden Architekten David Childs und Daniel Libeskind. Zwei große Wasserbassins als "Fußabdrücke" des zerstörten World Trade Centers sollen an die Opfer der Terrorattacken erinnern. Daneben sind vier weitere Gebäude geplant. Die Grundsteinlegung erfolgte am 4. Juli 2003, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag. Als Termin für die Fertigstellung ist das Jahr 2009 angestrebt.

    KALENDERBLATT - 18. April

    1521 Martin Luther erscheint zum zweiten Mal vor dem Wormser Parteitag, verteidigt sich vor Kaiser und Reich und lehnt den Widerruf ab.
    1951 Frankreich, die Bundesrepublik Deutschland, Italien, die Niederlande, Belgien und Luxemburg schließen ihre Kohle- und Stahlindustrie in der Montanunion zusammen und verzichten auf ihre nationalen Souveränitätsrechte über diese Industriezweige.
    1968 Die tschechoslowakische Nationalversammlung wählt Josef Smrkovský zu ihrem neuen Präsidenten, der als einer der populärsten Politiker des "Prager Frühlings" die volle Rehabilitierung der Opfer der Stalinzeit und die Sicherung eines wirklich freien politischen Lebens zu seiner Aufgabe erklärt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!