Gong

    Aus WISSEN-digital.de

    (indisch-malayisch)

    frei hängendes Schlaginstrument, das mit einem weichen Schlägel zum Klingen gebracht wird; dünne Bronzeplatte mit aufgebogenem Rand und in manchen Fällen einem Schlagbuckel in der Mitte der Scheibe. Im Zug der Beschäftigung mit außereuropäischer Musik, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts einsetzte, integrierten Komponisten wie C. Debussy ("Jeux des vagues") den Gong in Werke für Orchester.

    KALENDERBLATT - 29. November

    1773 Die nordamerikanische patriotische Geheimorganisation "Söhne der Freiheit" bekräftigt den Boykott britischer Tee-Lieferungen.
    1791 Die Französische Nationalversammlung verabschiedet ein neues Gesetz gegen französische Priester, die den Eid auf die neue Verfassung verweigern.
    1812 Napoleons Grande Armée überschreitet beim Rückzug aus Moskau unter großen Verlusten die Beresina.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!