Giovanni Legrenzi

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer Komponist; * 12. August 1626 in Clusone, Bergamo, † 26. Mai 1690 in Venedig

    Legrenzi wirkte vor allem in Venedig, seit 1685 als Kapellmeister von S. Marco. Zu seinen Schülern gehörte A. Caldara. Legrenzis Instrumentalmusik gilt als wichtiger Vorläufer zu den Sonaten und Concerti von A. Corelli und A. Vivaldi. Außerdem komponierte er Kantaten, Motetten und Opern.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 27. Mai

    1832 Zum Hambacher Fest treffen sich etwa 30 000 Anhänger liberaler Politik, um für einen republikanischen deutschen Einheitsstaat in einem konföderierten Europa zu demonstrieren.
    1847 Die "Hamburg-Amerikanische Packetfahrt Actiengesellschaft" (HAPAG) wird gegründet.
    1919 Dem amerikanischen Korvettenkapitän Albert Cushion Reed gelingt mit seiner Besatzung die erste Atlantiküberquerung (Richtung West-Ost) in einem Flugzeug.