Gerade

    Aus WISSEN-digital.de

    in der euklidischen Geometrie die kürzeste Verbindung zweier Punkte, die eine in beide Richtungen unendliche ebene Kurve darstellt. Die Gerade hat in jedem ihrer Punkte dieselbe Richtung. Sie wird auch definiert als eine Menge von Punkten. Sie ist jedoch schon durch zwei ihrer Punkte eindeutig bestimmt und kann mithilfe eines Koordinatensystems durch eine Gleichung dargestellt werden. Z.B. beschreibt die lineare Gleichung y = 1/2x + 5 eine Gerade, die die Steigung 1/2 besitzt und die y-Achse in dem Koordinatenwert 5 schneidet.

    KALENDERBLATT - 25. Februar

    1898 Uraufführung des "Erdgeist", dem ersten Teil der so genannten "Lulu-Tragödie" von Frank Wedekind.
    1948 Gründungssitzung der Max-Planck-Gesellschaft in Göttingen.
    1986 Der philippinische Diktator Ferdinando Marcos wird gestürzt.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!