Gene Hackman

    Aus WISSEN-digital.de

    US-amerikanischer Schauspieler; * 30. Januar 1931 in San Bernardino, Kalifornien

    eigentlich: Eugene Alden Hackman;

    Bekannt wurde Hackman durch den Film "French Connection - Brennpunkt Brooklyn" (1971), in dem er den psychopathischen Polizisten Popeye Doyle verkörperte. 1972 erhielt er für diese Rolle einen Oscar als Bester Hauptdarsteller. Einen zweiten Oscar erhielt er für seine Nebenrolle im Western "Erbarmungslos" (1992). In zahlreichen weiteren Filmen war Hackman Darsteller von meist negativen Charakteren; er spielte Gangster, Soldaten und Polizisten. Eine Ausnahme bildete seine Rolle in Woody Allens Ehedrama "Eine andere Frau" (1988).

    Gene Hackman erhielt neben seinen beiden Oscar-Auszeichnungen und zahlreichen weiteren Filmpreisen auch drei Golden Globes und den Cecil B. Demille Award der Hollywood Foreign Press Association (HFPA) für sein Lebenswerk. Für seine Rolle in "The Royal Tenenbaums" wurde ihm 2002 der AFI Film Award verliehen.

    Im Jahr 2004 gab Hackman bekannt, künftig keine Filme mehr drehen zu wollen und betrachtete seine Schauspielkarriere als beendet. Er wurde insgesamt fünf Mal für den Oscar nominiert, zwei Mal konnte er die begehrte Trophäe gewinnen. Gene Hackman ist seit 1991 mit Betsy Arakawa verheiratet und lebt in Santa Fe im US-Bundestaat New Mexico. Aus erster Ehe mit Faye Maltese hat er drei Kinder.

    Filme (Auswahl)

    1967 - Bonnie und Clyde (Bonnie and Clyde)

    1971 - French Connection - Brennpunkt Brooklyn (The French Connection)

    1975 - Heiße Spur (Night Moves)

    1985 - Target - Zielscheibe (Target)

    1987 - No way out - Es gibt keinen Weg zurück (No way Out)

    1988 - Eine andere Frau (Another Woman)

    1992 - Erbarmungslos (Unforgiven)

    1993 - Die Firma (The Firm)

    1994 - Wyatt Earp - Das Leben einer Legende (Wyatt Earp)

    1997 - Absolute Power

    2001 - Heartbreakers - Achtung: Scharfe Kurven! (Heartbreakers)

    2001 - The Royal Tenenbaums

    2001 - Im Fadenkreuz - Allein gegen alle (Behind Enemy Lines)

    2003 - Das Urteil (Runaway Jury)

    2004 - Willkommen in Mooseport

    KALENDERBLATT - 31. Januar

    1850 Preußen gibt sich eine neue Verfassung.
    1956 Der saarländische Landtag fordert die Rückkehr des Saargebietes zur Bundesrepublik Deutschland.
    1959 Die schweizerischen Männer entscheiden in einer Volksabstimmung, dass die Frauen ihres Landes auch weiterhin ohne aktives und passives Wahlrecht bleiben sollen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!