GCR

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Gray Color Removement,

    Verfahren beim Farbdruck, v.a. bei Tintenstrahldruckern. Theoretisch müssten (nach dem CMYK-Modell) Farbdrucker alle Grautöne bis hin zu Schwarz aus den drei Grundfarben erzeugen. Da auf diese Weise aber sehr große Mengen der Grundfarben verbraucht und obendrein keine korrekten Grautöne erzeugt würden, mischt man zusätzlich Schwarz bei.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Dezember

    1916 Gerhart Hauptmann und Arthur Schnitzler werden von der Jahreshauptversammlung deutscher Bühnenschriftsteller in Berlin in den Aufsichtsrat gewählt.
    1948 Der Aufnahmeantrag des Staates Israel in die UNO (Vereinte Nationen) wird von der Vollversammlung der UNO abgelehnt.
    1997 Der vormalige Notenbankpräsident der Tschechischen Republik, Josef Tosovsky, legt den Eid als Ministerpräsident ab. Staatspräsident Václav Havel beauftragt ihn damit, eine Regierung zu bilden.