Frostschutzmittel

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Gefrierschutzmittel;

    wasserlösliche Stoffe, vor allem Alkohole und Glykole, die den Gefrierpunkt von Wasser herabsetzen. Sie dienen als Enteisungsmittel für Scheibenwaschanlagen und zur Enteisung z.B. von Flugzeugoberflächen vor dem Start und der Flugbetriebsflächen der Flughäfen. In Wasserkühlungen von Kraftfahrzeugen werden sie dem Wasser meist als Ethylenglykol in Mengen zwischen 30 und 50 % zugemischt. Dadurch erhöht sich auch - gegenüber Wasser - die Siedetemperatur der Kühlflüssigkeit, so dass Kühlmitteltemperaturen bis 135 °C (Pkw) bei einem Überdruck von 1,5 bar möglich werden.

    KALENDERBLATT - 1. Februar

    1896 Uraufführung der Oper "La Bohème" von Giacomo Puccini.
    1904 Uraufführung der Tragödie "Die Büchse der Pandora" von Frank Wedekind.
    1958 Ägypten und Syrien schließen sich zur Vereinigten Arabischen Republik zusammen. 1961 wird die Union wieder aufgehoben.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!