Friedrich Wilhelm von Steuben

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer General; * 17. September 1730 in Magdeburg, † 28. November 1794 in Oneida County, New York


    deutscher Herkunft; 1747 Militärdienst unter Friedrich dem Großen, später Hofmarschall des Hauses Hohenzollern-Hechingen.

    Organisation der amerikanischen Truppen im Unabhängigkeitskrieg unter dem Befehl G. Washingtons gegen das englische Mutterland. Stieg zu höchsten militärischen Ehren auf. Zum Gedenken wird noch heute in New York jedes Jahr die "Steubenparade" abgehalten.

    Kalenderblatt - 15. Juli

    1410 Das Heer des Deutschen Ordens unterliegt in der Schlacht bei Tannenberg den polnisch-litauischen Truppen.
    1933 Italien, Deutschland, Frankreich und Großbritannien schließen den so genannten "Viererpakt" ab, dessen Ziel lautet, "die Solidarität in Europa zu verstärken und das Vertrauen auf den Frieden zu festigen".
    1975 Island erklärt den "Kabeljaukrieg", indem es seine Fischereizonen von 50 auf 200 Seemeilen erweitert.