Freizeit

    Aus WISSEN-digital.de

    die Zeit, die dem Menschen nach Abzug seiner Arbeitszeit, der aufgewendete Zeit für Fahrten zum Arbeitsplatz, zum Essen, Schlafen und wichtiger häuslicher Tätigkeiten verbleibt; die Freizeit ist gegenüber dem 19. Jahrhundert so stark angewachsen, dass man heute von der Freizeitgesellschaft spricht; die Freizeit dient meist der Erholung; die moderne Gesellschaft bietet eine große Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten an.

    KALENDERBLATT - 23. November

    1725 Gründung der Petersburger Akademie der Wissenschaften durch Fürst Alexander Menschikow.
    1923 Der Oberste Chef der Heeresleitung, Hans von Seeckt, verbietet die Kommunistische Partei Deutschlands, die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei und die Deutsch-Völkische Freiheitspartei.
    1935 Dem Amerikaner Lincoln Ellsworth gelingt die erste Überquerung des antarktischen Kontinents mit dem Flugzeug.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!