Franco Zeffirelli

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer Regisseur; * 12. Februar 1923 in Florenz

    gelernter Bühnenbildner; Schüler Viscontis; seit 1950 Schauspiel- und Opern-Inszenierungen, besonders in Italien und England; auch Filmregie.

    Filme (Auswahl)

    1967 - Romeo und Julia (Romeo and Juliet, Regie)

    1967 - Der Widerspänstigen Zähmung (La Bisbetica domata, Buch und Regie)

    1972 - Bruder Sonne, Schwester Mond (Fratello sole, sorella luna, Buch und Regie)

    1981 - Endlose Liebe (Endless Love, Regie)
    

    1982 - La Traviata (Buch und Regie)

    1990 - Hamlet (Buch und Regie)
    
    1996 - Jane Eyre (Buch und Regie)
    

    1999 - Tee mit Mussolini (Tea with Mussolini, Buch und Regie)

    2002 - Callas Forever (Buch und Regie)

    2005 - Tre fratelli

    Kalenderblatt - 25. Juli

    1909 Zum ersten Mal überquert ein Flugzeug den Ärmelkanal. Pilot ist der Franzose Louis Blériot.
    1934 In Wien schlägt ein Putschversuch der österreichischen Nationalsozialisten fehl, dabei kommt es zur Ermordung des Bundeskanzlers Dollfuß.
    1963 Die USA, die UdSSR und Großbritannien einigen sich auf den Atomwaffensperrvertrag, in dem ein Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser verankert ist.