François Dominique Toussaint Louverture

    Aus WISSEN-digital.de

    haitianischer Freiheitsheld; * 20. Mai 1743 bei Cap-Haïtien, † 7. April 1803 in Fort Joux bei Besançon (Frankreich)

    arbeitete sich in Diensten der französischen Revolutionsregierung 1797 zum Oberbefehlshaber der französischen Kolonie Saint-Domingue (Hispaniola) hoch, eroberte den Ostteil der Insel und proklamierte 1801 ihre Unabhängigkeit, wurde 1802 verhaftet und nach Frankreich überführt.

    KALENDERBLATT - 18. Juli

    1922 Der Reichstag verabschiedet das Republikschutzgesetz, das unter dem Eindruck der Ermordung von Außenminister Walther Rathenau ausgearbeitet wurde und dem Schutz der demokratischen Staatsform vor politischem Extremismus dienen soll. Es ist zunächst auf fünf Jahre befristet, wird aber 1927 noch einmal um zwei Jahre verlängert.
    1930 Der Reichskanzler Heinrich Brüning löst den Reichstag auf, nachdem die von der Regierung mit Notverordnungsrecht angeordneten Steuererhöhungen von den Abgeordneten abgelehnt wurden.
    1949 Gründung der "Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft" (FSK).



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!