Form

    Aus WISSEN-digital.de

    1. die einen Inhalt umfassende äußere oder innere Gestalt; Erscheinungsbild.
    1. in der Gießereitechnik Bezeichnung für den Hohlkörper, der in seiner Gestalt dem zu erstellenden Gussstück entspricht.
    1. Art der Verknüpfung von Teilen zu einem Ganzen.
    1. Gehäuse oder Werkzeug zur Gestaltung eines Gegenstands.
    1. im Buchdruck aus Druckplatte und Druckelementen (Schrift, Bilder) bestehende Druckform.
    1. Leistungsfähigkeit.
    1. Willenserklärung; Mittel zur gültigen Äußerung des Geschäftswillens.

    KALENDERBLATT - 22. Juli

    1831 Johann Wolfgang von Goethe beendet sein Lebenswerk "Faust II", ein dreiviertel Jahr vor seinem Tod.
    1894 Von Paris nach Rouen startet das erste Autorennen der Welt.
    1944 Als Ergebnis der Konferenz von Bretton Woods werden der Internationale Währungsfonds und die Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung gegründet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!