Flavius Aetius

    Aus WISSEN-digital.de

    Feldherr und Politiker des Weströmischen Reichs; * 390 in Durostorum, † 454 in Rom

    "der letzte große Römer";

    verteidigte in der Völkerwanderung Roms Oberherrschaft über Gallien, vernichtete 436 mithilfe der Hunnen das Burgunderreich am Mittelrhein und siedelte die Überlebenden als Grenzwacht gegen die Alemannen an der oberen Rhone an (Kern des späteren Burgund). Rettete 451 auf den katalaunischen Feldern mit germanischen Aufgeboten (unter anderem Westgoten unter Theoderich I., der in der Schlacht fiel) das Abendland vor der Hunnengefahr. 454 nach Palastintrige ermordet.

    KALENDERBLATT - 4. August

    1404 Die Dithmarscher Bauern besiegen die Fürsten in der Schlacht von Oswaldustag.
    1810 Karl August von Hardenberg wird Staatskanzler von Preußen. Er wird das Reformwerk des Freiherrn vom Stein fortführen.
    1870 Deutschland besiegt Frankreich in der Schlacht von Weißenburg.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!