Figurativer Realismus

    Aus WISSEN-digital.de


    vom Fotorealismus manchmal schwer abzugrenzende Richtung. Seine Künstler benutzen oft ebenfalls Fotovorlagen als Hilfsmittel oder erstreben eine fotoähnliche Wirkung. Kennzeichnend für sie ist allein, dass das Foto letzten Endes für sie entbehrlich ist. Der figurative Realismus hat Vertreter in den USA, vor allem aber auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern, wo er auf Richtungen wie Neue Sachlichkeit, magischen Realismus oder Pittura Metafisica (Chirico) zurückgeht. Vertreter in den USA: A. Colville, Ph. Pearlstein; deutsche Vertreter: die Gruppe Zebra, ferner D. Krieg, E.G. Willikens, M. Bluth, D. Kraemer, J. Meyer.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. März

    1890 Der deutsche Reichskanzler Bismarck wird von Kaiser Wilhelm II. entlassen.
    1948 Die Alliierten beenden ihre Zusammenarbeit.
    1956 Tunesien erlangt seine Unabhängigkeit von Frankreich.