Faltengebirge

    Aus WISSEN-digital.de

    ehemals waagerecht abgelagerte Gesteinsschichten, durch seitlichen einengenden Druck verschoben; dabei Bildung von Bergkuppen, Sätteln, Mulden und Tälern; stark ausgeprägte Faltengebirge sind z.B. der Schweizer Jura und die Alpen; kleinere Faltenzüge finden sich in Deutschland vom Wesergebirge bis zum Rande des Harzes.

    Siehe Gebirge und Orogenese.

    KALENDERBLATT - 9. Dezember

    1905 Gesetz zur Trennung von Staat und Kirche in Frankreich.
    1948 Die UNO-Vollversammlung verabschiedet einstimmig die Konvention gegen Völkermord (Genozid).
    1956 Vier Wochen nach der Niederwerfung des Aufstands wird von neuem der Ausnahmezustand über Ungarn verhängt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!