FRELIMO

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Frente de Libertãcao de Moçambique,

    In Mosambik 1962 als Befreiungsbewegung gegründet, führte die FRELIMO zwischen 1964 und 1974 einen Guerillakrieg gegen die Kolonialmacht Portugal. Nach der Unabhängigkeit Mosambiks 1975 wurde die FRELIMO zur Staats- und Einheitspartei Mosambiks, seit 1990 besteht mit der in Kraft getretenen neuen Verfassung ein Mehrparteiensystem in Mosambik. 1992 kam es zur Unterzeichnung eines Friedensvertrags und der Zulassung der ersten Oppositionspartei. Bei den ersten freien Wahlen im Oktober 1994 gewann FRELIMO die absolute Mehrheit der Parlamentssitze. Diesen Erfolg konnte die Partei 1999 und 2004 wiederholen.

    KALENDERBLATT - 4. Dezember

    1154 Der englische Kardinal Nicholas Breakspeare wird zum Papst Hadrian IV. gekrönt.
    1948 Nachdem im April über 1 000 Studenten für ihre Gründung demonstriert haben, wird die Freie Universität Berlin im Westteil der Stadt gegründet.
    1976 Der Staatspräsident der Zentralafrikanischen Republik, Jean Bedel Bokassa, lässt sich zum Kaiser ausrufen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!