Experimentelle Psychologie

    Aus WISSEN-digital.de

    Die Psychologie als Lehre von den seelischen Erscheinungen wurde lange als philosophisches Teilgebiet betrachtet. Erst Mitte des 19. Jh.s begann man, naturwissenschaftliche Methoden in die Psychologie einzuführen (Psychophysik). Vorrangig waren dabei E. Hering, G.T. Fechner und H. Helmholtz. Sie etablierten dadurch die Psychologie als selbstständige empirische Wissenschaft und leiteten so die so genannte experimentelle Psychologie ein. Vertieft wurden diese Forschungen durch die Einrichtung eines psychologischen Labors in Leipzig durch W. Wundt und eines anthropometrischen Labors in London durch F. Galton. Man etablierte jetzt die Aktualitätstheorie des Seelischen und damit die Psychologie als Wissenschaft vom Bewusstsein. Die Zusammenhänge zwischen Reizintensitäten und Empfindungsstärken sollten aufgedeckt, Gesetzmäßigkeiten aufgestellt werden.

    Gegen diese Richtung, die den Charakter zu Untersuchungszwecken in seine Bestandteile zerlegte, wandten sich danach wieder Lehren, die psychische Vorgänge und Zustände als ganzheitliche Prozesse und Zusammenhänge betrachteten.

    KALENDERBLATT - 10. Dezember

    1909 Der deutsche Physiker Karl Ferdinand Braun erhält den Nobelpreis für Physik zusammen mit dem Italiener Guglielmo Marchese Marconi. Beide Forscher haben wertvolle Erkenntnisse auf dem Gebiet der drahtlosen Telegrafie gewonnen. Der deutsche Chemiker Wilhelm Ostwald erhält den Nobelpreis für Chemie für seine Arbeiten über Katalyse, chemische Gleichgewichte und Reaktionsgeschwindigkeiten.
    1934 Von Otto Neustädter-Stürmer, Bundesminister Österreichs für soziale Verwaltung, werden die Satzungen des Gewerkschaftsbunds erlassen.
    1997 Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth muss einem Entschluss des Verwaltungsgerichts Köln zufolge von der FDP rund 10,4 Millionen DM zurückfordern. Die Partei erhielt im Jahr 1996 im Rahmen der Parteienfinanzierung 12,4 Millionen DM ausgezahlt.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!