Essener

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Essäer;

    jüdische Sekte (etwa 150 v.Chr. bis 70 n.Chr.), siedelte in abgesonderten Bruderschaften in dörflichen Siedlungen oder klosterähnlichen Gemeinschaften, vor allem am Toten Meer; meist ehelos, verwarfen Sondereigentum, Luxus, blutige Tieropfer, Kriegsdienst, Eidleistung und Handelsgeschäfte; suchten das Reich Gottes vorwegzunehmen; strenge Reinheitsriten.

    Die durch die Schriftrollenfunde bekannt gewordene Gemeinde von Qumran am Toten Meer scheint eine Essenergemeinde gewesen zu sein.

    KALENDERBLATT - 9. Dezember

    1905 Gesetz zur Trennung von Staat und Kirche in Frankreich.
    1948 Die UNO-Vollversammlung verabschiedet einstimmig die Konvention gegen Völkermord (Genozid).
    1956 Vier Wochen nach der Niederwerfung des Aufstands wird von neuem der Ausnahmezustand über Ungarn verhängt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!