Edward Gordon Craig

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Zeichner, Grafiker und Bühnenbildner; * 16. Januar 1872 in Harpenden, † 29. Juli 1966 in Vence

    Reformator des modernen Bühnenbildes; ursprünglich Schauspieler, ging 1898 zur Grafik über und entwarf Inszenierungen für das Theater.

    Er forderte eine rein künstlerische Bühnenkunst, verwarf jeden Naturalismus, Vorläufer der modernen "Stilbühne". In London und Berlin, seit 1906 in Florenz tätig, wo er 1913 eine Schule für Bühnenmalerei eröffnete. Später kehrte er nach England zurück.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.