Edmund Spenser

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Schriftsteller; * um 1552 in London, † 16. Januar 1599 in London

    Bedeutender Vertreter der frühenglischen Dichtkunst. Epos, Gedichte, Sonette. Befreundet mit Walter Raleigh. Bemühungen um eine feste Anstellung am Hof Elisabeths I. schlugen fehl. Die von ihm erstmals benutzte so genannten Spenserstanze (neunzeilige Strophe) wurde in der englischen Lyrik immer wieder angewendet.

    Hauptwerke: "Feenkönigin (1596), "Schäferkalender" (1579), "Epithalamion" (1595).

    KALENDERBLATT - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!