DriveSpace

    Aus WISSEN-digital.de

    Datenträger-Komprimierungsprogramm von Windows 95/98/Me. DriveSpace reserviert einen Bereich der Festplatte, einer Wechselplatte oder einer Diskette als so genanntes komprimiertes Laufwerk. Alle Daten in diesem Bereich werden beim Speichern komprimiert und beim Lesen dekomprimiert. Weil die gepackten Dateien weniger Speicherplatz benötigen, lassen sich mehr Dateien auf dem Datenträger unterbringen als ohne Komprimierung; der Datenträger bekommt scheinbar eine größere Kapazität. Das beispielsweise komprimierte Laufwerk erhält einen eigenen Kennbuchstaben und wird wie jedes andere logische Laufwerk benutzt.

    KALENDERBLATT - 19. Juli

    1870 Frankreich erklärt Deutschland den Krieg.
    1908 Der englische Oberst Burnley-Campbell reist einmal um die Welt in vierzig Tagen.
    1937 In München wird die Ausstellung Entartete Kunst eröffnet, in der die Werke missliebiger Künstler exemplarisch dargeboten werden, um sie in die Nähe von Geisteskrankheit und "Abartigkeit" zu setzen.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!