Don Carlos

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Infant; * 8. Juli 1545 in Valladolid, † 24. Juli 1568 in Madrid

    Sohn Philipps II. von Spanien; wurde von der Thronfolge ausgeschlossen; körperlich und geistig zurückgeblieben, später zunehmend psychopathisch; wurde von seinem Vater 1568 gefangen genommen, um seine Flucht in die Niederlande zu verhindern.

    Schillers Drama (1787) und VerdisOper (1876) gestalteten den Stoff frei.

    KALENDERBLATT - 29. September

    1227 Papst Gregor IX. erlässt den Kirchenbann gegen den deutsch-römischen Kaiser Friedrich II.
    1918 Der deutsche Reichskanzler Hertling tritt zurück.
    1945 Der erste bayerische Ministerpräsident der Nachkriegszeit, Fritz Schäffer, wird von der amerikanischen Militärregierung seines Postens enthoben. Er hat frühere Mitglieder der NSDAP als Beamte eingestellt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!