Disponent

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Theaterberuf, gehört zur künstlerischen Betriebsdirektion. Der Disponent am Theater muss vor allem über ein ausgeprägtes Organisationstalent verfügen. Seine Hauptaufgabe besteht darin, den Spiel- und Probenbetrieb zu disponieren. In Absprache mit den anderen Mitgliedern des künstlerischen Betriebsbüros gibt er den täglichen Probenplan heraus. Er organisiert Ersatz im Falle eines plötzlichen Ausfallens eines Sängers, Tänzers, Schauspielers und informiert das gesamte Haus und die Presse über Umbesetzungen. Auch Verwaltungsvorgänge wie Krankmeldungen, Unterlagen zu Honorarabrechnungen werden von ihm überwacht.

    KALENDERBLATT - 3. Dezember

    1800 In der Schlacht bei Hohenlinden wird die österreichisch-bayerische Armee von den Truppen Napoleons schwer geschlagen.
    1936 39 deutsche Emigranten werden von der nationalsozialistischen Regierung ausgebürgert.
    1959 350 Menschen ertrinken beim Bruch des Staudamms von Malpasset in Südfrankreich.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!